Zurück

Gute Geschichten zu Europa

Narrative können die Wahrnehmung von Politik stark prägen. Es braucht daher besonders vor der Europawahl gute Geschichten zu Europa. Auf einer Veranstaltung hinterfragten Gäste gängige Narrative zur EU und Europa und diskutierten Herausforderungen. Grundlage war ein Vortrag von More in Common zur Stimmung in Deutschland vor den Wahlen.

Engagement zwischen Europa und Berlin

Auf der Veranstaltung „Zukunft des europäischen Engagements in Berlin“ am 18.09. diskutierten Gäste aus den Bereichen Engagement und Europa über Rahmenbedingungen für Engagement, praktische Erfahrungen und Herausforderungen.

Europawochen in Berlin

Vom 30. April bis 31. Mai 2023 stand Berlin ganz im Zeichen Europas. Es gab ein buntes Programm aus Veranstaltungen zu diversen europäischen Themen.

Europawahl 2024: Wähler*innen gewinnen

Im Fokus des zweiten Präsenztermin des Europa HUB Berlin am 17.04.2023 stand die Frage, wie mehr Wähler*innen aus bisher unterrepräsentierten Zielgruppen für die Europawahl 2024 gewonnen werden können.

Launch des Europa HUB Berlin

Am 20.02.2023 trafen sich 50 Vertreter*innen von organisierter Zivilgesellschaft und Berliner Verwaltung im bUM – Raum für die engagierte Zivilgesellschaft zum Launch des Europa HUB Berlin.